deen

Internship for the Organization of a Sustainability Study-Trip

Die Zielgruppe dieses Angebots sind Studierende der Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierungen in den Fächern Marketing, Strategie oder Controlling, mit Interesse an wissenschaftlichen Tätigkeiten sowie gegebenenfalls an einem Doktorat im Marketing.

Das Team von Prof. Dr. Sven Reinecke besteht derzeit aus zehn Mitarbeitenden. Neben Forschung und Lehre koordiniert das Team des Gesamtinstituts Angebote in der Führungskräfte-Weiterbildung, das Exzellenzprogramm „Best Practice in Marketing“ (Kooperation mit Unternehmen wie B.Braun, Bühler, Clariant, Continental, Geberit, Roche, Ricola, Weber-Stephen, Swiss Life und UBS) sowie die Marketingfachzeitschrift “Marketing Review St. Gallen”.

Ihr Aufgabenspektrum umfasst das aktive und eigenverantwortliche Engagement in einem oder mehreren Leistungsbereichen des Teams. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit wird die Organisation eines Study Trips zum Thema „Corporate Sustainability“ nach Skandinavien mit Top-Managern
verschiedener Branchen. Teil der Tätigkeit ist die Teilnahme am Study Trip vom 20.-25.6. Im Rahmen ihrer Tätigkeit bei uns arbeiten Sie intensiv mit Professoren, Post-Docs und Doktoranden sowie Unternehmensvertretern zusammen.

Wir bieten Ihnen

  • einen motivierenden Denkplatz für relevante Marketing-/Managementforschung;
  • einen spannenden Arbeitsplatz an der Schnittstelle zu Forschung und Praxis;
  • die Teilnahme und Organisation eines hoch spannenden Study Trips;
  • das Netzwerk der am besten gerankten öffentlichen Management School Europas;
  • eine 100%-Stelle mit einer monatlichen Vergütung von ca. 2 200 CHF brutto (ca. 2200€).

Wir erwarten von Ihnen

  • wissenschaftliches Unternehmertum, Mut und unbedingte Neugier sowie ein generelles Interesse an Marketing-Management Forschung;
  • ein hohes Maß Selbstständigkeit und Eigeninitiative;
  • ausgeprägtes organisatorisches Talent und Erfahrungen im Projektmanagement;
  • starke soziale Kompetenzen im Umgang mit internationalen Partnern, Studierenden und dem Team;
  • hervorragende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch;
  • Mindestens einen abgeschlossenen Bachelor mit überdurchschnittlichen Studienleistungen an einer Universität (keine FH);
  • Sowie eine Verfügbarkeit von Januar bis Ende Juni 2023.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an Herrn Oliver Brockschmidt.

Porträt Oliver Brockschmidt

Contact

Oliver Brockschmidt
Research Associate & Doctoral Candidate