deen

Dirty Deeds Done Well

Der St.Galler Marketing-Podcast

Über den Podcast

Managing Director des Center for Innovation Hannah Leimert und die Marketingprofessoren Marcus Schögel und Torsten Tomczak diskutieren jeden Donnerstag über Taten und Untaten des Marketings. Alle zwei Wochen in der Originalbesetzung und in den Wochen dazwischen als 1:1 mit Gästen aus Wirtschaft und Wissenschaft. Hochsubjektiv, immer kontrovers und in der Regel akademisch korrekt werden aktuelle Geschehnisse des Marketing benannt und eingeordnet. Meinungen, Themenwünsche und Feedback an dddw@unisg.ch.

Episoden

Episode 22: 1on1 mit Marketingexperten, Unternehmer und Investor Oliver Pabst

Laut Gründer und CEO Brian Chesky ist airbnb, was Umsatz und Profit angehen, nach dem corona-bedingten Einbruch wieder sehr gut auf Kurs. Welche Rolle spielt der Shift vom Performance Marketing hin zu mehr Investitionen in die Markenpflege? Immer mehr reine D2C-Konzepte kommen unter Druck. Sind deren Tage gezählt? Werden zukünftig nur multiple Distributionskonzepte, die D2C mit Präsenz bei Händlern, wie Sephora oder Sportcheck, und auf Plattformen, wie Zalando oder Amazon, kombinieren, erfolgreich sein? Mehr Infos zur Episode.

Episode 21: 1on1 mit GenZ-Experte Jo Dietrich

Burberry tummelt sich im Computer-Game Minecraft. Müssen Modelabels heutzutage ihre Kollektionen nicht nur real, sondern auch virtuell anbieten, um bei der Generation Z relevant zu sein? Massenentlassungen bei Meta und Twitter. Werden da gerade Karrierepläne und Lebensträume der Generation Z im grossen Stil beerdigt? Ist das eine Chance für die Old Economy im Kampf um topausgebildete Mitarbeitende? Mehr Infos zur Episode.

Episode 20: Hard to Handle

Herbst ist die Jahreszeit der Rabattschlachten. Singles Day, Black Friday und Cyber Monday geben sich die Klinke in die Hand. Werden dadurch eher Zusatzkäufe stimuliert oder ist es vielmehr in Zeiten der Inflation eine Möglichkeit, Geld zu sparen? Lululemon hat sich zu einer der wertvollsten Sportartikel-Marken der Welt entwickelt. Kann die Yoga-Marke noch an Stärke gewinnen, wenn in andere Sportarten expandiert wird, oder droht Markenerosion? In Berlin ermöglicht die Jelbi-App die nahezu friktionslose Nutzung sämtlicher Mobilitätsangebote. Kann solch ein Angebot Autofahrer und -fahrerinnen dazu bewegen, das eigene Automobil weniger oder vielleicht sogar gar nicht mehr zu benutzen? Mehr Infos zur Episode.

Episode 19: Respect

Der jüngst verstorbene Dietrich Mateschitz erfand nicht nur den Energy Drink, sondern beglückte die Welt auch mit zahlreichen Extremsportarten und führte Red Bull so in die Hall of Fame des Marketings. Was ist so besonders am Marketing der roten Bullen? Der globale Logistiker DHL und die erfolgreichste Popband der Welt Coldplay spannen im Namen der Nachhaltigkeit zusammen und feiern sich in einem Werbefilm gegenseitig. Ist das gute und glaubwürdige Werbung? Wer profitiert hier mehr: der Logistiker oder die Popband? PETA, die Organisation für Tierschutz und Tierrechte warnt via eines 90 sekündigen Videos vor dem Octocurse, mit dem alle Menschen belegt werden, die die hochintelligenten Oktopusse verspeisen. Kann die Tierschutz-Organisation mit einem solch ironischem Film grössere Bevölkerungskreise für das Leiden von Tieren und insbesondere von Tintenfischen sensibilisieren? Mehr Infos zur Episode.

Episode 18: 1on1 mit Geschäftsmodell-Innovations-Expertin Karolin Frankenberger

Schaffen Henkel und Schwarzkopf mit der Lancierung ihres innovativen Geschäftsmodells SalonLab&Me die Quadratur des Kreises? Gelingt es simultan sowohl die Geschäftsbeziehung zu den Partnern in den Friseursalons als auch zu den Endkunden und -kundinnen zu vertiefen und zu stärken? On Running bietet demnächst 100% rezyklierbare Laufschuhe an, die einem zudem nicht mehr gehören. Wird das Cyclon-Konzept sich zu einer Benchmark für Geschäftsmodell-Innovation im Feld der Kreislaufwirtschaft entwickeln oder ist der Innovationsschritt für die Läufer und Läuferinnen zu radikal? Mehr Infos zur Episode.

Episode 17: 1on1 mit Digital-Expertin Sunnie J. Groeneveld

Wie sollen Führungskräfte vorgehen, um alle Mitarbeitenden bei der digitalen Transformation mitzunehmen? Ist es besser eine Shock and Awe-Strategie zu wählen, oder braucht es eher Feintuning, Psychological Safety und kluge Narrative, um die digitale Trägheit in der Truppe zu bekämpfen. Wie müssen Verwaltungsräte zusammengesetzt werden, wenn im Zeitalter der Digitalisierung Lebensalter und Erfahrung nicht mehr korrelieren? Wie lässt sich das Wissen über die im permanenten Wandel befindlichen Kundenbedürfnisse am besten in die Entscheidungsprozesse von Verwaltungsräten integrieren? Mehr Infos zur Episode.

Episode 16: Passionfruit

Elon Musk nimmt sich nach dem Strassenverkehr und dem Weltraum nun auch den häuslichen Bereich vor. Ist der jüngst angekündigte Roboter Optimus TESLAs nächster grosser Wurf oder lediglich ein guter Marketing- und PR-Stunt? NETFLIX und DISNEY führen demnächst werbegestützte Abos für ihre Streaming Services ein. Wird dieser Schritt das Programmatic Advertising revolutionieren? Können Streaming-Anbieter damit neue Kundengruppen erreichen oder kannibalisieren sie sich selbst? Der aktuelle Fall Kanye West macht deutlich, welche Risiken für Marken und Unternehmen in der Kollaboration mit berühmten Persönlichkeiten liegen. Hätten sich ADIDAS und GAP, was ihre Testimonial-Strategien angeht, anders aufstellen müssen? Mehr Infos zur Episode.

Episode 15: Out of Touch

ALDI will in Deutschland den Konsum demokratisieren und tritt neu mit dem Claim «Gutes für alle» an. Gibt der Erfinder des Hard Discouting damit seine glasklare Dauer-Niedrig-Preis-Positionierung auf und wird zum gewöhnlichen Supermarkt? Die Baumarktkette HORNBACH ist mit Buchstaben, die von Dächern ihrer Filialen gestohlen werden viral gegangen. Ist das ein genialer Ansatz, um der Generation Z die Coolness der Heimwerker-Szene Hornbachscher Prägung nahezubringen oder doch nicht? Denner ist in der Werbung auf den Hund gekommen. Sowohl im Film als auch auf Plakaten haben Hunde Probleme mit Langweile oder ihrer Fitness, da die nächste Denner-Filiale einfach viel zu nah ist. Ist das gute Werbung oder nicht? Mehr Infos zur Episode.

Episode 14: 1on1 mit Jung von Matt LIMMAT Gründer Dominique von Matt

Das Zürcher Premium-Warenhaus Jelmoli ist ins Metaverse eingestiegen. Wie sollten Unternehmen im Marketing mit dem Metaverse umgehen? Erstmal zuschauen wie andere Lehrgeld zahlen und dann die Late Mover-Vorteile einsammeln oder besser früh auf die Lernkurve aufspringen und als Pionier den Takt angeben? Mercedes-Benz, Persil, Tilsiter, Got Bag und vielen weiteren wird unglaubwürdiges Nachhaltigkeitsmarketing vorgeworfen. Ist tatsächlich alles Greenwashing was heute schnell verurteilt wird oder braucht es nicht manchmal eine differenziertere Betrachtung, sollen nicht gleich sämtliche Nachhaltigkeitsinitiativen schon in der Entstehung abgewürgt werden? Mehr Infos zur Episode.

Episode 13: Chain Reaction

Findet die vegane Zukunft im Einzelhandel und in der Fastfood-Gastronomie derzeit in Wien statt? Sind Pflanzilla von Billa und das mit alternativen Proteinen aufgepeppte Sortiment von Burger King der richtige Schritt in die richtige Richtung? Die Schweizer Migros war innovativ und hat Kapselkaffee ohne Kapseln oder besser ohne Kapselmüll erfunden. Eine radikale Innovation, die die Welt aufmischen wird oder doch nur etwas für den heimischen Markt? Ex-DFL-Chef Christian Seifert baut die Streamingplattform DYN für Profi-Randsportarten auf. Hat das im Fussball-Land Deutschland überhaupt eine Chance? Mehr Infos zur Episode.

Episode 12: 1on1 mit Leadership-Experte Wolfgang Jenewein

Kaspar Rorsted bei Adidas und Herbert Diess bei Volkswagen mussten ihre CEO-Sessel räumen. Was wurde ihnen zum Verhängnis? Ihre Führungsstile? Zu wenig Kundenorientierung? Es herrscht Fachkräftemangel. Ist Employer Branding die Lösung? Oder sind andere Faktoren, wie Unternehmenskultur oder faszinierende Marken und Produkte viel entscheidender, um aktuelle und zukünftige Mitarbeitende für das eigene Unternehmen zu begeistern? Human Branding im professionellen Sport. Fluch oder Segen? Mehr Infos zur Episode.

Episode 11: What’s Going On

Der Lebensmittelhändler REWE und der Heimwerkermarkt OBI stampfen ihre gedruckten Handzettel bzw. Kataloge ein und gehen voll digital. Wirtschaftlicher Harakiri oder angesichts von Klimawandel, Digitalisierung und Kostendruck eine Zwangsläufigkeit? Die Tiktokisierung der sozialen Medien schreitet voran. Sind endlos aneinander gereihte hochkantige Kurzfilme die Zukunft des Entertainments und damit auch der Werbung? Fiktive Influencerinnen, virtuelle Youtuber und lebensnah animierte Markencharaktere – wie der Kelloggs-Tiger Tony – mischen immer mehr in Games und in den sozialen Medien mit. Braucht’s die? Welche Rolle spielen sie zukünftig? Vor allem – aber nicht nur – im Metaverse. Mehr Infos zur Episode. 

Episode 10: Radio Ga Ga

Meta-Chef Mark Zuckerberg verkauft demnächst im eigenen Shop Outfits für Avatare. Ist das ein Zeichen von Geschmacksverirrung oder ein wichtiger strategischer Schritt bei der Eroberung des Metaverse? Das Schicksal von Third-Party-Cookies scheint besiegelt. Wie kann zukünftig intelligentes Targeting mit Zero- und First-Party-Data aussehen? Freddie Mercury, einer der grössten Rockstars aller Zeiten, ist seit über 30 Jahren tot. Aktuell ist seine Band Queen trotzdem der meistgestreamte Rock-Act auf Spotify und bespielt 10mal hintereinander die Londoner O2-Arena. Die Marke Queen überstrahlt offenbar das Produkt Queen. Können Unternehmen etwas von Bands über Markenführung lernen? Mehr Infos zur Episode. 

Episode 9: Dying Breed

Nähern sich die Tage des reinen Online-Handels dem Ende? Oder ist auch in Zukunft Handel ohne eigene Ladengeschäfte möglich? Die Edeka kommuniziert angesichts von Preissteigerungen und Umsatzeinbrüchen, dass in ihr ein Discounter steckt. Betriebswirtschaftliche Notwendigkeit oder markenstrategischer Offenbarungseid? Zalando hat sich die Fashion- und Kultur-Company Highsnobiety einverleibt? Ist das der coolste Move seit Erfindung des Content-Marketing oder fällt das doch eher in die Rubrik «… denn sie wissen nicht, was sie tun»? Mehr Infos zur Episode.

Episode 8: Magical Mystery Tour

Ist Obi Wan Kenobi der richtige Pilot des vollelektrischen ID. BUZZ, um Volkswagen zur begehrenswertesten Marke für nachhaltige Mobilität zu machen? Hat Coca-Cola mit ihrer Real Magic-Markenplattform schon den heiligen Marketing-Gral gefunden, um die Gen Z und Gen Alpha zu erreichen? Oder doch eher nicht? Die Hälfte aller CMOs räumen nach zweieinhalb Jahren ihren Job. Sorgt das für mehr Agilität und Innovation oder verhindert das den Markenaufbau und die Pflege von Kundenbeziehungen? Mehr Infos zur Episode.

Episode 7: Sympathy For The Devil

Ist die Expansion der NFL nach Deutschland ein Indikator dafür, dass die Amerikanisierung des europäischen Profi-Sports in die nächste Runde geht? Und sind die Tage der deutschen Fussball-Bundesliga gezählt? Der Fall Fynn Kliemann. Einzelerscheinung oder Krisensymptom für den Berufsstand der Influencerinnen und Influencer? Dürfen wir alle demnächst in von Disney designten Wohnanlagen leben? Oder bleibt dieser Luxus realitätsmüden Amerikanern vorbehalten? Mehr Infos zur Episode.

Episode 6: Second Hand News

Angesichts der lediglich 3-Wochen-Existenz von CNN Plus und erstmalig rückläufiger Netflix-Subskriptionen. Wer wird das Rennen bei den Streaming-Diensten machen? Der Konsumgüter-Multi Nestlé schluckt die Rebellen-Marke Ankerkraut: Dürfen die das? Der Second Hand-Markt boomt. Krisensymptom? Oder Ausdruck eines langfristig nachhaltigen Konsumverhaltens? Mehr Infos zur Episode.

Episode 5: One Way Or Another

Ist es clever, wenn preislich so unterschiedliche Marken wie Omega und Swatch kooperieren? Würde ein iPhone-Abo unser Leben tatsächlich verbessern? Nach fast 100jähriger Abstinenz soll es Alkohol im Migros-Sortiment geben: Sündenfall oder ökonomische Zwangsläufigkeit? Mehr Infos zur Episode.

Episode 4: Somebody Told Me

Edikted contra Zara. Shein contra Primark. Warum hat Fast Fashion eine Zukunft? Wie sollten sich Unternehmen im Metaverse bewegen? Und was hat den Mutterkonzern von Facebook geritten, eine Schmutzkampagne gegen TikTok zu fahren? Mehr Infos zur Episode.

Episode 3: Everlong

Warum stampft Amazon eine Reihe von physischen Einzelhandels-Konzepten (Amazon Books & 4-Star Stores) ein? Erfindet Spotify mit seinem Engagement beim FC Barcelona das Sponsoring neu? Wieso boomt die schon von vielen totgesagte Formel 1 wieder? Mehr Infos zur Episode.

Episode 2: Blowin‘ in the Wind

Wie haben sich Unternehmen angesichts des fürchterlichen Krieges in der Ukraine verhalten, welche Rolle spielt die Kommunikation und wie können Unternehmen und wir alle den Menschen in der Ukraine helfen? Mehr Infos zu Hilfsmöglichkeiten.

Episode 1: Live Forever

In dieser Episode diskutieren wir über die Entscheidung von AUDI, die Einstiegsmodelle (A1 und Q2) aus dem Programm zu streichen und zukünftig auf elektrifizierte Luxusmodelle zu setzen, über den Nutzen von NFTs im Marketing und – vor dem Hintergrund des Bestellstopps für die Mercedes-Benz G-Klasse – über Verknappung als Marketingstrategie. Mehr Infos zur Episode.

Pilot: There Can Be Only One

In der Pilot-Folge diskutieren Hannah Leimert, Marcus Schögel und Torsten Tomczak die Sinnhaftigkeit von Marketingaktionen im Umfeld des mörderischen Squid Game, die Einsatzzeiten eines Schweizer Tennisstars als Testimonial und die Frage, ob die Geschichte Steve Jobs oder Tim Cook zum besten Apple-CEO küren wird. Mehr Infos zur Episode.